Fiaip
Für Informationen P. Maurizio 0183 660083
Oneglia 0183 275677
S. Lorenzo 0183 1970395
Sanremo 0184 1991981

informationsschreiben über die Privacy

Informationsschreiben im Sinne des Gesetzesdekrets 196/2003, das den Schutz von Personen und anderen Subjekten bei der Verarbeitung personenbezogener Daten vorsieht.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die persönlichen Informationen, die Sie zur Verfügung gestellt haben oder die anderweitig während unserer Tätigkeit erworben worden sind,  durch www.caricasa.it auf Papier und/oder mit Hilfe von Computer-Tools in Übereinstimmung mit den oben genannten Regelungen zu Management-Zwecken, für den Versand technischer, statistischer, kommerzieller Dokumentationen, sowie für Marketing, Werbung oder kommerzielle Kommunikation verarbeitet werden können.
Im Sinne des Artikels 7 vom Gesetzesdekret 196/2003 können Sie jederzeit Zugriff auf diese Daten haben, deren Änderung oder Löschung anfordern oder ihre Verwendung verweigern. Inhaber der Behandlung ist www.caricasa.it.

1. Gegenstand des Informationsschreibens:
Die Informationen, die Gegenstand der vorliegenden Kommunikation sind,  beziehen sich auf Ihre persönlichen Daten, die von Ihnen direkt zur Verfügung gestellt worden sind oder durch uns oder Dritte mit Hilfe des Einsatzes  elektronischer Systeme, Computer-Technologie und anderer Mittel, die durch die Technik und technologische Entwicklung im Bereich unter Einhaltung des Gesetzes zur Verfügung stehen, erworben worden sind.
2. Zweck der Behandlung::
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zum Zweck der Verwirklichung unserer sozialen Ziele und ist in jedem Fall mit den Aktivitäten unserer Gesellschaft verbunden und darauf ausgerichtet, wie zum Beispiel: 2-a Zwecke im Zusammenhang mit dem Erwerb von Informationen, die zur Aktivierung oder die Fortsetzung des Vertrages mit unserer Gesellschaft nützlich sind; 2-b Zwecke im Zusammenhang mit der Anpassung und Umsetzung der von uns gelierferten Dienstleistungen und mit der eventuellen Überprüfung des Zufriedenheitsgrades; 2-c Zwecke im Zusammenhang mit der Kommunikation von Informationen mit Bezug auf neue Produktangebote und Dienstleistungen unserer Gesellschaft.
3. Modalität der Behandlung:
Die von Ihnen gelieferten persönlichen Daten werden in einer Datenbank eingegeben und/oder in Papierakten oder auf magnetischen Medien gespeichert  und werden von uns manuell oder durch den Einsatz von elektronischen Systemen oder der Computertechnik oder mit Hilfe beliebiger anderer, von der Technik oder technologischen Entwicklung zur Verfügung gestellten Mittel unter Beachtung des Gesetzes verarbeitet. Die Datenverarbeitung erfolgt rechtmäßig und korrekt und in jedem Fall so, dass  die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet sind.
4. Obligatorische und fakultative Art der Einbringung und die Folgen der Verweigerung:
Die Einbringung der Daten Ihrerseits für die in Artikel 2-a und 2-b oben erwähnten Zwecke ist obligatorisch. Eine eventuelle Verweigerung, Daten oder ein Teil davon zur Verfügung zu stellen, kann zur Behinderung der Erreichung einer Beziehung führen. Der Beitrag Ihrerseits der Daten für die im Absatz 2-c oben genannten Zwecke ist fakultativ.
5. Personen, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Ihre personenbezogenen Daten können von uns in ihrer jeweiligen und spezifischen Kompetenz an andere Unternehmen und in der Regel an alle öffentlichen und privaten Personen mitgeteilt werden, denen gegenüber für uns Kommunikationspflicht besteht und dies auch für die richtigere Erfüllung einer jeweiligen Verpflichtung (einschließlich instrumentaler Art).   Die Daten in unserem Besitz werden in keinem Fall verbreitet.
6. Rechte des Betroffenen:
Im Hinblick auf die Daten in unserem Besitz sind sie dazu berechtigt, alle durch Art. 7 vom Gesetzesdekret anerkannten Rechte wahrzunehmen. 196/2003: - Erlangung einer Bestätigung, ob personenbezogene Daten über ihn - kennen bestehen -  die Angaben über die Identität des Inhabers, der Verantwortlichen und des unter Artikel 5, Absatz 2 bestimmten Vertreters; - Kenntnis der Personen oder der Kategorien von Personen, denen die Daten übermittelt werden können oder die als für das Staatsgebiet bestimmte Vertreter, Verantwortliche oder Beauftragte in Kenntnis gesetzt werden können; Erlangung der Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern von Interesse, die Integration von Daten; Erlangung der Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten, deren Aufbewahrung nicht notwendig ist für die Zwecke, für die die Daten erhoben oder später verarbeitet wurden.